en garde s'il vous plait

 
pause

    FC-Nachwuchs räumt kräftig ab

    Nordbadische Meisterschaften | Degen

    Von links: Sieger Maximilian Meszaros, Trainer Jo Braun und Zweitplazierter André Hoch.

    15.03.17

     

    Bei den Nordbadischen Jugend-Meisterschaften im Degen am vergangenen Samstag konnten einige Titel in Tauberbischofsheim behalten werden. Bei den Damendegen Juniorinnen war ein Dreifachsieg zu verbuchen, Ronja Hees verwies ihre Vereinskameradinnen Jaquline Stoppel sowie Chantall Häusler auf die Plätze zwei und drei. Katharina Kozielski sicherte sich bei den A-Jugendlichen den zweiten Platz. Jaqueline Stoppel erreichte den fünften Rang.

    Die aktiven Degenspezialisten konnten einen Doppelsieg verbuchen. Maximilian Meszaros besiegte André Hoch im Finale der Nordbadischen Meisterschaften mit 15:13. In der Altersgruppe der Junioren sicherte sich Benjamin Pleitz den Titel des Nordbadischen Meisters. André Hoch erreichte den Bronze-Rang. Der B-Jugendliche Kevin Kozielski erkämpfte sich Rang drei in seiner Altersklasse.